Die Suche ergab 12 Treffer

von waldundwiese
Di 16. Apr 2019, 09:15
Forum: Sonstige Erkrankungen
Thema: Begleiterscheinungen bei Nutzung natürlicher Mittel
Antworten: 2
Zugriffe: 85

Re: Begleiterscheinungen bei Nutzung natürlicher Mittel

Hallo Papermoon, aus meiner Erfahrungkann kann ich dir sagen, das es sinnvoll wäre erst eine Darmreinigung zu machen, bevor du mit Milchsäure arbeites. Ich habe die Darmkur von Cellavita durchgeführt. Erst die Reinigung mit Pro Colon und anschließen mit Milchsäure und Effektiven Mikroorganismen wied...
von waldundwiese
Di 16. Apr 2019, 09:00
Forum: Sonstige Wirkstoffe
Thema: Heilfasten
Antworten: 2
Zugriffe: 63

Re: Heilfasten

Hallo Fossil, aus meiner Erfahrung heraus ist es wichtig beim Heilfasten den Darm zu reinigen und nach der Kur wieder aufzubauen. Lese mehr dazu: https://heilfasten-portal.com/fachartikel-fasten/darmentleerung-entschlacken.html Zeolith habe ich hinterher eingesetzt in Verbindung mit MSM, Em und Milc...
von waldundwiese
Fr 21. Sep 2018, 08:23
Forum: Darmerkrankungen
Thema: Durchfall
Antworten: 1
Zugriffe: 547

Re: Durchfall

Hallo Schlapphut, ich würde mal sagen, du hast dir bestimmt was eingefangen :oops: :shock: als erstem Maßnahe würde ich Zeolith einnehmen um den Durchfall in den Griff zu bekommen. Wenn sich das normalisert hat wäre es dir zu empfehlen eine Darmsanierung anzugehen. Wünsche dir gute Besserung. Lg Wal...
von waldundwiese
Fr 21. Sep 2018, 08:19
Forum: Magnesium
Thema: Magnesium, erste Erfahrungen...
Antworten: 6
Zugriffe: 1821

Re: Magnesium, erste Erfahrungen...

Hallo liebe Gitta,

unter folgendem Link findest du alle Informationen zu DMSO die du brauchst.

http://www.gesundheits-universum.de/dms ... ndheilung/

Lg Waldundwiese
von waldundwiese
Mi 11. Apr 2018, 08:31
Forum: Magnesium
Thema: Magnesium, erste Erfahrungen...
Antworten: 6
Zugriffe: 1821

Re: Magnesium, erste Erfahrungen...

Hallo Ania, Negative Mikroorganismen im Darm sind hochkarätige Magnesium-fresser, die das körpereigene Magnesium -depot leer fressen können! Sie haben jedoch bei transdermaler Anwendung keinen Zugriff, deshalb sollte man Magnesium am besten über die Haut aufnehmen. Empfehlenswert wäre sich zweimal a...
von waldundwiese
Do 8. Mär 2018, 11:13
Forum: MSM (Organischer Schwefel)
Thema: Erfahrungswerte
Antworten: 8
Zugriffe: 1242

Re: Erfahrungswerte

Hallo Wintersonne,

es scheint ja heute zu passen :mrgreen: . Ich würde beides parallel machen. Wichtig ist es das du Zeolith (mind. 1 Stunde) im zeitlichen Abstand zu den anderen Nahrungsergänzungsmitteln einnimmst.
Bin gespannt was du zu berichten hast.
Alles gute für dich :D

waldundwiese
von waldundwiese
Fr 23. Feb 2018, 08:43
Forum: MSM (Organischer Schwefel)
Thema: Erfahrungswerte
Antworten: 8
Zugriffe: 1242

Re: Erfahrungswerte

Hallo Wintersonne, sorry, das ich erst schreiben, habe lange nicht ins Forum reingeschaut. :roll: Um ein gutes gesundes Wasser zu erhalten, sollte man entweder ein gutes Quellwasser oder ein gefiltertes Wasser, am besten noch hexagonal verwirbelt, trinken.(Meine Meinung ;) ) Es gibt aber viele versc...
von waldundwiese
Mi 14. Feb 2018, 11:09
Forum: Sonstige Erkrankungen
Thema: Amalgam - Erfolgreich entgiften?
Antworten: 2
Zugriffe: 730

Re: Amalgam - Erfolgreich entgiften?

Hallo Dekkard, Hier findest du dich bezüglich Amalgamausleitung/ Chlorella http://praxis-dr-bartholomae.de/de/chlorella-als-ausleitungsmittel-bezugsmoeglichkeit.html MSM ist für die Intrazelluläre-Entgiftung zu empfehlen. Zudem ist Zink und Zeolith bei Entgiftungsgschichten sehr wichtig. Ich hoffe e...
von waldundwiese
Mo 5. Feb 2018, 11:13
Forum: Lithothamnium
Thema: ph-Wert ab 7,2
Antworten: 3
Zugriffe: 1279

Re: ph-Wert ab 7,2

Hallo liebe Paula, man sollte am tag mehrmals mit den Teststreifen prüfen ob der ph-Wert stimmt. Er muss allerdings mindestens nur einmal am Tag zwischen 7-7,4 sein. Meistens ist das so gegen mittag oder Abend. Früh morgens ist der ph-Wert meistens Sauer da der Körper so wie du sagst über Nacht entg...
von waldundwiese
Mo 5. Feb 2018, 11:08
Forum: Sonstige Erkrankungen
Thema: Multiple Sklerose
Antworten: 3
Zugriffe: 717

Re: Multiple Sklerose

Hallo Lebewesen, MS hat oft etwas mit Übersäuerung, Schwermetallvergiftung und auch mit einer gestörten Darmflora zu tun. Wichtig ist auch das der Körper gut mir Vitalstoffen vesorgt ist. Hier findest du viele gute Informationen zu dem Thema: https://www.zentrum-der-gesundheit.de/amalgam-und-multipl...

Zur erweiterten Suche