Tinnitus und Schwerhörigkeit

Antworten
chrisjo
Beiträge: 1
Registriert: So 9. Apr 2017, 18:17

Tinnitus und Schwerhörigkeit

Beitrag von chrisjo » Di 11. Apr 2017, 13:12

Nun, wer hat nach 20 Jahren Tinnitus und zunehmender Schwerhörigkeit eine gute Empfehlung zur dauerhaften Beseitigung und Regeneration? Ich habe sehr, sehr, sehr viel probiert. Die Schulmedizin zuckt nur mit den Achseln und ich will mich nachwievor nicht damit abfinden.

Liebenswert
Beiträge: 1
Registriert: Mo 9. Okt 2017, 14:47

Re: Tinnitus und Schwerhörigkeit

Beitrag von Liebenswert » Mo 9. Okt 2017, 15:40

Guten Tag christo,
schauen Sie doch mal im Internet unter der Rubrik "Naturschallwandler". das sind Lautsprecher, welche einen Kugelschall, wie er in der Natur vorhanden ist, von sich geben. Das bessert die Hörfähigkeit. In Leipzig gibt es einen Unternehmer (Anton Stucki), der solche Geräte herstellt. Wir hatten in einer Vorführung eine Frau, welche seit 15 Jahren "nix" mehr hören konnte und welche schon nach einem 20 min. Training ohne Hörgerät unsere Stimmen hören konnte. Lassen Sie sich doch mal beraten.
Ich habe übrigens auch einen Tinnitus, der aber kommt und geht. Wenn mein Körper gestresst ist, höre ich das Zischen, wenn ich in Ruhe und Gelassenheit verweile, ist Ruhe auf diesem Kanal. Mir hilft jedenfalls u.a. das Meditieren und "richtige Atmen". Für mich sind die sogen. Aussagen der Schulmedizin einseitig, weil Sie die energetischen Wechselwirkungen in uns nicht wahrhaben will. Für mich steht das Geistige an erster Stelle und ich glaube auch, dass die Energiemedizin immer mehr den Vorrang erhalten wird. Zu diesem Thema habe ich noch eine Anregung. Schauen Sie in das Buch: >Russische Informationsmedizin< von Olga Häusermann Potschar und Klaus Jürgen Becker. ISBN 978-3-442-220618 (9,99 €), da finden Sie viele Selbstheilungstechniken. Ich wünsche Ihnen alles Gute.

Michaellal
Beiträge: 3
Registriert: Do 7. Jun 2018, 20:39

Tinnitus und Schwerhorigkeit

Beitrag von Michaellal » So 1. Jul 2018, 10:37

Hallo
Ich habe seit ca. Dienstag abend die Magen - Darm Grippe und ungefahr seit der gleichen Zeit einen Tinnitus, der mich schon wahnsinnig macht
Was kann ich dagegen tun

LG und danke
Tina

Moderator
Beiträge: 33
Registriert: Mo 20. Mär 2017, 11:56

Re: Tinnitus und Schwerhörigkeit

Beitrag von Moderator » Di 10. Jul 2018, 08:40

Hallo liebe Tina,
Tinnitus kann viele Ursachen haben. Zu einem kann Stress ein Auslöser sein, in den meisten Fällen scheint ein chronischer Entzündungsprozess dafür verantwortlich zu sein. Deshalb kommt es häufig nach einem Infekt, da der Körper geschwächt ist, zum Ausbruch. Da jede Erkrankung eine Botschaft der Seele ist, sollte man auch damit auseinandersetzen und nicht nur die körperlichen Symptome behandeln. Am besten setzten Sie sich mit einem Heilpraktiker oder Naturheilkundlicher Mediziner in Verbindung, da man doch auch vieles abklären sollte.
Hier ein paar Links zu dem Thema:
https://www.zentrum-der-gesundheit.de/tinnitus.html
https://www.naturheilmagazin.de/natuerl ... nitus.html
http://www.spirituelle.info/artikel.php?id=39
http://www.spirituelle.info/artikel.php?id=182
Alles liebe für dich und schnelle Genesung.

Antworten

Zurück zu „Chronisch-degenerative Erkrankungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast